Informationen

Information für Betoninstandsetzungsunternehmen

Leitfaden für die Überwachung der Ausführung von Betoninstandsetzungen nach der Instandsetzungs-Richtlinie des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton
– Ausgabe: Oktober 2001 –
Hrsg.: Prüf- und Überwachungsstelle der Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e. V., Berlin
Stand: März 2006
Die wichtigsten Informationen für Unternehmen
Broschüre der Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.V., Berlin,
Stand: Juni 2017
Weitere Informationen unter: Ziele/Vorteile für Mitglieder

Auftraggeberinformation

Die wichtigsten Informationen für den Auftraggeber
Broschüre der Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.V., Berlin,
Stand: Juni 2017
  Gütesicherung bei Betoninstandsetzungsmaßnahmen zum Schutz der Auftraggeber, zur Abwehr von Gefahren
Die Instandsetzungsrichtlinie des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton in der Ausgabe Oktober 2001 stellt wesentliche Anforderungen an alle bei Betoninstandsetzungsmaßnahmen Beteiligten – Auftraggeber, Planer und Instandsetzungsunternehmen
Hrsg.:  Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.V., Berlin
Stand: März 2007
Weitere Informationen unter: Ziele/Vorteile für Auftraggeber

Information für Planer und Überwacher von Betoninstandsetzungen

Hinweise für die Planung und Überwachung von Betoninstandsetzungsarbeiten
Die Instandsetzungs-Richtlinie des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton in der Ausgabe Oktober 2001 stellt hohe Anforderungen an Planer und Auftraggeber von Betoninstandsetzungsmaßnahmen, die durch die vom Auftraggeber Beauftragten umzusetzen sind.
Hrsg.:  Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.V., Berlin
Stand: März 2006
Die wichtigsten Informationen für Planer und Überwacher
Broschüre der Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.V., Berlin,
Stand: Juni 2017