Struktur ib

Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e. V. (ib), Berlin

 

Seit einigen Jahren ist eine Umstrukturierung der Aufgabenschwerpunkte in der Bauwirtschaft zu erkennen. Neben dem Bedarf an Neubauleistungen ist die Nachfrage nach Substanzerhaltung, Sanierung und Modernisierung von Bauwerken nachhaltig gestiegen. Im Fachbereich Betonbau hat sich ein Markt für Schutz und Instandsetzung von Betonbauwerken entwickelt.

Technische Regelungen müssen zur Sicherung eines fairen Wettbewerbs und zum Schutz vor Fehlleistungen eingehalten werden. Voraussetzung für eine optimale Durchführung ist daher ein spezielles Fachwissen im Bereich der Planung, ein hoher Ausbildungsstand des Personals und ein wirksames System der Güteüberwachung.

Dem RAL-Gütezeichen „ib“ liegt ein Qualitätssicherungsverfahren zugrunde, das ein gleich bleibend hohes Leistungsniveau gewährleistet. Der Bundesminister für Verkehr erkennt die Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e. V. (nachfolgend auch kurz Bundesgütegemeinschaft genannt) als Fremdüberwacher bei der Ausführung von Bauleistungen und Erhaltungsmaßnahmen nach ZTV-ING an.

Bei Bauwerken, die nicht in den Geltungsbereich des Bundesministers für Verkehr fallen, gilt die Richtlinie Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb).

Ziele der Bundesgütegemeinschaft

  • Verbraucherschutz durch Qualitätssicherung
  • Mitwirkung an qualitätssichernden Regelwerken für den Schutz und die Instandsetzung von Betonbauwerken
  • Hoher Qualitätsstandard des ausführenden Personals

Die Bundesgütegemeinschaft besteht aus

Das bedeutet in der Praxis

  • Garantiert flächendeckende Gütesicherung bundesweit
  • Gleiche Überwachungskriterien bundesweit
  • Kurze Wege der Fachfirmen zu den Landesgütegemeinschaften direkte Information und Beratung der Auftraggeber durch Landesgütegemeinschaften
  • Übernahme der operativen Abwicklung aller gütesichernden Maßnahmen

Organigramm der Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e. V. (ib)

 

Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e. V.
Nassauische Str. 15, 10717 Berlin
Tel.: 030 860004-0    Fax: 030 860004-43